Allgemeine Teilnahme- und Geschäftsbedingungen (AGB) der Kindersportschule Pliezhausen

1. Anmeldung/Zahlung

• Für die Teilnahme an unseren Sportangeboten ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Bitte verwenden Sie hierfür das Anmeldeformular (Hompage www.kiss-pliezhausen.de). Dieses kann per Post oder E-Mail an die ASP.e.V./KiSS gesendet werden oder im KiSS-Büro persönlich abgegeben werden.
Mit dem Eingang des unterschriebenen Anmeldeformulars erfolgt eine verbindliche Anmeldung. Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Bei unterbelegten Kursen behalten wir uns vor, diese ggf. abzusagen. Sofern nicht anders angekündigt findet der Unterricht in den angegegebenen Räumen statt.

• Die monatlichen Mitgliedsbeiträge werden per Lastschrift eingezogen, ebenso die Schwimmkursgebühren, der Wassergewöhnungs-Kursbeitrag und der Yoga-Kursbeitrag. Bei einer Rückbelastung durch die Bank müssen wir die entstandene Gebühr (3,- €) zzgl. einer Bearbeitungsgebühr von 3,- € an Sie weitergeben.

• Beitragseinzug im monatlichen Turnus, 12 Monatsbeiträge (Einzug Mitte des Monats)

• Anmeldung erst nach zweimaliger Probeteilnahme verbindlich (nicht bei Schwimmkursen,   Wassergewöhnungskursen und Yogakursen)

• für mögliche außerunterrichtliche Angebote (Ausfahrten,Klettertag,...) können Zusatzkosten entstehen

• Schwimmkurse, Wassergewöhnungskurse und Yogakurse sind Zusatzkosten

2. Kündigung

• Kündigung 2 Monate zum Monatsende. Die Kündigung bedarf der Schriftform! Diese nehmen wir entgegen als Brief, als Fax und als E-mail mit Dokumentenanhang in pdf. Format. Wie bei der Anmeldung ist die Unterschrift des Erziehungsberechtigten auf der Kündigung erforderlich

3. Ausfall

• während der Schulferien findet kein Unterricht statt

• pro Jahr kann der Unterricht bis zu 3 mal ersatzlos ausfallen

4. Datenschutz

• Ihre Daten werden ausschließlich zu internen Zwecken gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben

5. Allgemeine Geltungsregeln

• Mit der Anmeldung an einem Kurs der ASP e.V./KiSS werden die Vertragsbedingungen vom Kursteilnehmer anerkannt. Sollten einzelne Bestimmungen der Geschäfts- und Spielbedingungen rechtsunwirksam sein oder nicht angewendet werden können, so berührt dies die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht. Stattdessen gelten Regelungen, die den beabsichtigten rechtlichen und wirtschaftlichen verfolgten Zweck am ehesten erreichen.

Bitte beachten Sie:

Die Übungsräume dürfen nur mit Sportschuhen betreten werden. Achten Sie auf bequeme luftige Kleidung. Wir empfehlen vor der Teilnahme an einem unserer Kursangebote einen Gesundheitscheck bei Ihrem Arzt durchführen zu lassen. Bitte informieren Sie Ihre/n Übungsleiter/in vor Beginn über gesundheitliche Einschänkungen

• Änderungen behält sich die Sportschulleitung vor

Stand: November 2018